Dr. Martens Unisex-Stiefel vegan

Dr. Martens, oder Doc Martens, wie sie meist genannt werden, sind Kultschuhe für Frauen und Männer, die seit vielen Jahrzehnten von einer Vielzahl von Menschen zu allen möglichen Anlässen getragen werden. Sie zeichnen sich durch ein einfaches Design aus, und die klassische Form, die hochwertige Verarbeitung sowie die gelbe Naht rund um die Sohle herum sichern ihnen einen hohen Wiedererkennungswert. Sie begleiten ihre Träger nicht unbedingt lebenslang, aber oft jahrzehntelang durch Dick und Dünn und trotzen dabei äußeren Einflüssen wie kaum ein anderer Schuh.

Mit diesem Produkt ist jedoch ein völlig neuartiger Doc-Martens-Schuh auf den Markt gekommen. Auf den ersten Blick lassen sich vom Design und der hochwertigen Verarbeitung keine Unterschiede zu anderen Doc Martens in dunklem Kirschrot oder in der Farbe schwarz erkennen, auch die charakteristische gelbe Naht um die Sohle herum ist vorhanden. Und doch ist dieser Schuh ganz anders: Es handelt sich um einen veganen Schuh, bei dem keinerlei tierische Materialien wie Leder verarbeitet sind und der daher auch ohne jegliche Reue von Tierfreunden getragen werden kann, die sich entschieden haben, komplett vegan zu leben. Selbst die Nähte, die die einzelnen Bestandteile des Schuhs verbinden, die Luftpolstersohle und natürlich das Air-Wair-Etikett sind bei diesem traditionellen 8-Loch-Stiefel absolut frei von Tierprodukten.

Und so verbindet dieser Schuh alles, was ein guter Schuh für einen Veganer benötigt: Er ist bequem, gut verarbeitet, widerstandsfähig, verfügt über das klassische Design der Doc Martens und kommt bei seiner Herstellung völlig ohne tierische Bestandteile aus. Damit ist dieser Schuh die beste Kombination des Kultschuhs der letzten Jahrzehnte mit einer tier- und umweltfreundlichen, veganen Lebensweise.

Published by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.